Image-1.jpg

Steinway Lyngdorf Lautsprecher

Steinway & Sons LS-Konzert

LS-Konzert

Die LS-Serie ist die erste Wahl für größere Räume und Räume mit erhöhten Sitzreihen. Die Serie zeichnet sich durch ein innovatives Linienstrahler-Konzept aus, das vom Boden bis zur Decke stapelbare Lautsprecher und Grenzflächen-Tieftöner umfasst. Dadurch kann sich der Schall über große Entfernungen ausbreiten, wodurch die tonale Konsistenz durch die Reduzierung von Echos, insbesondere in großen Räumen, gewährleistet wird. Die Linienstrahler-Technologie bedeutet, dass jeder Sitzplatz im Hörraum den gleichen Lautstärkepegel hat und von der Vorderseite bis zur Rückseite des Raumes das gleiche Klangerlebnis bietet.

Stehende Redner

 

Die LS-Raumlautsprecher vereinen die Dipoltechnologie, die zuerst im Flaggschiff Modell D eingeführt wurde, mit der innovativen Linienquellentechnologie des LS. Mit einer Höhe von über 8 und 6,5 Fuß eignen sich die LS-Lautsprecher mit offener Schallwand für sehr große Räume, in denen ein Soundsystem beeindruckend klingen - und aussehen - muss. Die Serie besteht aus zwei Breitband-Dipol-Standlautsprechern, dem LS Concert und dem LS Studio, die den Schall sowohl von vorne als auch von hinten abstrahlen.

STEINWAY FREESTANDING SPEAKERS LS CONVER
STEINWAY FREESTANDING SPEAKERS LS CONVER
STEINWAY FREESTANDING SPEAKERS LS CONVER
STEINWAY FREESTANDING SPEAKERS LS CONVER

Spezifikationen

Beschreibung: Stehender Dipol-Linienstrahler
Frequenzbereich: 120 - 22k Hz
Maximaler Schalldruckpegel bei 1 m: 132 dB*
Verstärkung erforderlich: 2 Kanäle
Abmessungen (H x B x T): 249,1 x 40,0 x 46,0 cm / 98,1 x 15,7 x 18,1 in
Gewicht: 73,0 kg / 161,0 lbs
Ausführung: Hochglanzschwarz mit mattgoldenen oder schwarzen Akzenten
* Entspricht einer herkömmlichen Punktquelle SPL @ 1m

ModelLSoncert copy.png